04.04.2018 Mittwoch Osterwache 2018

Auch dieses Jahr fand wieder eine Osterwache für das JET-Team statt.

Am Osterwochenende wurde das Jugend-Einsatz-Team an die Wachaufgaben der DLRG, sowie durch verschiedene Szenarien an das Einsatzgeschehen herangeführt.

Das Wochenende begann mit der Begrüßung und dem anschließenden Bettenaufbau für die Übernachtung. Anschließend stand für das JET-Team Knotenkunde auf dem Plan, um das erlernte Wissen, welches für Einsätze unerlässlich ist, zu festigen.
Bei zahlreichen Sanitätsübungen konnte alle ihr bisheriges Wissen unter Beweis stellen.
Der Spaß auf der Wache sollte trotz der Ausbildung natürlich nicht zu kurz kommen, weswegen zum Beispiel auch Fußball und andere teambildende Spiele auf dem Plan standen.

Am Samstagabend kam die Ortsgruppe Hagen zu Besuch, um gemütlich am Grill und Lagerfeuer zusammenzusitzen.

Der Ostersonntag begann nach einem gemeinsamen Frühstück mit der Suche nach Ostergeschenken. Diese hatte der Osterhase über Nacht in der Station versteckt. Gegen ein paar Fahrten in unseren Einsatzbooten über den Harkortsee hatte natürlich kein Mitglied des JET Teams etwas einzuwenden.
Um 15 Uhr wurde die Osterwache schließlich beendet.

Kategorie(n)
J.E.T.

Von: Jörg Schmidt

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Jörg Schmidt:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden