Neuigkeiten

05.03.2019 Dienstag

Jugendtag 2019


  Und wieder ist ein Jahr vergangen. Am heutigen Sonntag, dem 03. März 2019 Begin 11:00 Uhr Ende 12:30 Uhr , trafen sich 27 Kameradinnen und Kameraden zum Jugendtag 2019 an der Station der DLRG Wetter. Die Jugendwartin Lisa Baltzer eröffnete den Jugendtag und erklärte kurz den Tagesablauf. Des Weiteren berichtete sie von der Jugendarbeit des vergangenen Jahres 2018. Zum Schluss wurde der Jugendvorstand entlastet und für seine Jugendarbeit gelobt. Nach dem Aufräumen an der Station machten sich 26 Kameradinnen und Kameraden auf den Weg zum Schwimmen nach Köln ins Aqualand.   mehr


04.03.2019 Montag

Erste Hilfe am Kind


  Grade für Eltern selbst oder für Erzieher ist es wichtig, dass sie wissen, wie sie sich bei einem Kindernotfall zu verhalten oder zu handeln haben. Speziell für solche Notfälle fand heute an unserer Station ein Lehrgang statt, welcher sich intensiv damit auseinander setzte, welche Besonderheiten bei einem Notfall mit einem Kind gelten. Auch spezielle Kinderkrankheiten waren Inhalt des Kurses. Mit einer Anzahl von insgesamt 18 Teilnehmern, von denen 9 aus der Ortsgruppe Wetter stammen, startete der Lehrgang am Samstag morgen. In 8 Unterrichtseinheiten ging es um verschiedene Notfälle bei Kindern, zum Beispiel: Das Kind als besonderer Patient, Notfall, Bewusstlosigkeit und Maßnahmen Kinderkrankheiten, Hitze und Kälteschäden Allergische Reaktionen, Verschlucken,... mehr


28.02.2019 Donnerstag

Neues Einsatzfahrzeug nach langer Umbauphase in Dienst gestellt.


Die DLRG Ortsgruppe Wetter freut sich über ein neues ausgebautes Einsatzfahrzeug für die Wasserrettung. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Mercedes Sprinter 315 CDI mit 6 Sitzplätzen, der umfangreich durch unsere Mitglieder umgebaut wurde. Das Fahrzeug ersetzt den in die Jahre gekommenen T4 und wird in der örtlichen Gefahrenabwehr und dem Katastrophenschutz eingesetzt. Hier noch einmal ein paar technische Details : Mercedes Sprinter 315CDI 110 KW/150PS Blaulichtbalken der Firma Hänsch Typ DBS 975 vorne und hinten. Mit integrierten Front- und Heckscheinwerfern und integrierter Heckwarnleuchte, sowie Frontblitzer der Firma Hella. Die Kommunikation kann sowohl über den Digital Funk, als auch durch den Analogfunk abgewickelt werden. Dazu wurden folgende... mehr


24.02.2019 Sonntag

Ausbildungswochenende 2019


Jens Rettschlag

Jens Rettschlag

  Der Hauptschwerpunkt des Wochenendes lag in diesem Jahr darin, unsere Arbeit an der Station, der Öffentlichkeit und in den Hallenbädern zu optimieren. Das Ausbildungswochenende 2019 startete dieses Jahr um 9 Uhr am vergangenen Samstag bei uns an der Station, mit einem gemeinschaftlichen Frühstück der Teilnehmer und Ausbilder. Im Anschluss begann der erste Workshop, welcher sich mit dem Thema Organisation und Struktur an der Wache beschäftigte. Ziel war es, von den Abteilungsführern und der Wachmannschaft neue Vorgehens- und Herangehensweisen zu erarbeiten, um unsere bisherige Arbeit verbessern zu können. Nach dem Mittagessen setzten wir uns mit dem Thema Ausbildung im JET-Bereich (JugendEinsatzTeam) auseinander. Durch Zusammenarbeit mit auch von dem Team aussenstehenden, konnten... mehr


04.02.2019 Montag

Vorbereitungen für die Kranprüfung


  Auch außerhalb der Wachsaison sind so manche Arbeiten zu erledigen. Damit für die neue Saison alles für den Betrieb der Krananlage funktioniert haben sich, Kam. Overhof   und Kam. Kangowski, an die Arbeit gemacht. Am heutigen Vormittag  wurde das Stahlseil des Laufkrans der Klaus gekürzt und für die Kranprüfung vorbereitet. Jetzt muss nur noch geprüft werden und die Krananlage ist wieder einsatzbereit. mehr


13.01.2019 Sonntag

Blaulicht- und Funkunterweisung


J.Schmidt

J.Schmidt

Und jährlich grüßt das Murmeltier Auch heute fand bei uns in der Ortsgruppe wieder Aus- und Fortbildung statt. Zu beginn jeden Jahres gibt es für die Wachmannschaft und aktiven Mitglieder eine Blaulicht- und Funkunterweisung. Hier wurde heute 38 Mitgliedern erklärt, welche Regeln zum Beispiel für sie gelten, wenn sie sich auf der Einsatzfahrt mit ihrem Privatwagen zur Station bewegen. Auch die Kraftfahrer welche die Einsatzfahrzeuge fahren, werden daran erinnert was auf den Einsatzfahrten zu beachten ist.  Auch die Funkunterweisung dient der Auffrischung des bereits erlernten Wissens rund um das Thema funken im Einsatz. Nach dem Ausbildungsteil ging es für einige Mitglieder noch weiter. Diese beschäftigten sich damit, das Sanitätsmaterial der Ortsgruppe einzulagern und aktuelle... mehr


23.12.2018 Sonntag

Einsatz


Kangowski

Kangowski

Treibendes Boot im Obergraben
So lautete die Information welche die ehrenamtlichen Retter der DLRG heute morgen um 09.48 Uhr von der Kreisleitstelle erreichte. Bereits nach kurzer Zeit machte sich eine Abordnung der Einsatzkräfte mit dem Rettungsboot "Klaus" auf den Weg zu dem unbemannt auf dem Obergraben treibenden Boot. Problemlos wurde das geborgene Boot zu seinem ursprünglichen Liegeplatz zurück gebracht und wieder vertäut. Das Schiff wurde vermutlich mutwillig losgemacht und treiben gelassen. Nach 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte der DLRG wieder einrücken und zurück nach Hause.     mehr


11.11.2018 Sonntag

Jahresabschlussfeier DLRG Wetter


In einem angenehmen Rahmen feierte die DLRG Wetter am 10.11.2018 ihre Jahresabschlussfeier an der Rettungswache am See. Die Kameraden Jens Rettschlag und Markus Kangowski haben sich viel Mühe bei der Planung und Organisation gegeben und damit die Voraussetzungen für eine gelungene Feier geschaffen.   In ihrer Ansprache bedankte sich die 1. Vorsitzende Nicole Döpper,  bei den zahlreich erschienenen Kameradinnen und Kameraden sowie deren Familien,  für die vielen ehrenamtlich geleisteten Arbeitsstunden und wünschte allen eine schöne Feier. mehr


29.10.2018 Montag

Zum Abschluss eines ausbildungsreichen Jahres war auch an diesem Wochenende noch viel los bei uns.


J.Rettschlag

J.Rettschlag

Zum Abschluss eines ausbildungsreichen Jahres war auch an diesem Wochenende noch viel los bei uns. Am Freitagabend starteten die Module Ausbildung für den Wasserrettungsdienst. An diesem Kurs nahmen viele unsere JET Kinder teil um einen ersten Einblick in die Arbeit beim WRD zu bekommen.Parallel dazu nahmen 7 Mitglieder Samstag und Sonntag an einem Rund Aufbaukurs teil.Es wurde geschminkt, gemimt und einiges an Theorie vermittelt. Nach zwei intensiven Tagen endete auch dieser Kurs mit zufriedenen Gesichtern und der Vorfreude auf den nächsten RUND Lehrgang. Eine Kameradin war in Münster zum Prüfungslehrgang „Ausbilder /Prüfer Boot“. Nach drei Tagen Prüfungslehrgang mit Lehrprobe, Praktische Prüfung, schriftlicher Ausarbeitung und Theoretischer Prüfung, wurde auch dieser Lehrgang... mehr


14.09.2018 Freitag

Sommerfest 2018


Zwar ein paar Wochen später als letztes Jahr doch trotzdem mit schönem Wetter startete unser Sommerfest am 01.09.2018.
Gesellig konnte man bei uns, wie in jedem Jahr, etwas essen, trinken und bei Musik zusammensitzen. Auch unser Rettungsboot „Klaus“ war wieder im Einsatz, um unsere Gäste ein wenig zu vergnügen und ihnen das Ufer sowie unsere Rettungsstation mal von der anderen Seite zu zeigen. Nach dem Feuerwerk, als zahlreiche Seefestbesucher zu uns herüber strömten, wurde unser Hof noch einmal so richtig voll und es war gute Stimmung bis in den Morgen. Sonntag ging es weiter und Dank des guten Wetters durften wir uns über viele Besucher freuen.  Wir bedanken uns bei unseren Besuchern für das angenehme Fest und freuen uns bereits auf das nächste Jahr. mehr