Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Allgemein

Tätigkeitsbericht des Fachbereichs “Einsatz” 2020 

Veröffentlicht: Sonntag, 04.04.2021
Autor: Paul Kemper
2020 war ein besonderes Jahr, das seines gleichen sucht. 
Anfang März wollten wir, wie gewohnt, in die Wachsaison starten.  
Stattdessen zwang uns die Corona Pandemie den Einsatzdienst, auf das nötigste zu begrenzen. 
Die Einsatzbereitschaft wurde, durch eine Minimalmannschaft, aufrechterhalten. 
Die Jährliche Einsatzübung des Landesverbandes Westfalen wurde abgesagt. 
Erst Anfang Juni konnten wir, nach Erstellung und Genehmigung eines Hygienekonzeptes, mit dem Wasserrettungsdienst beginnen. 
30 Aktive Helfer leisteten 2324 Stunden. 
Wir wurden durch die Kreisleitstelle zu 2 Größeren Einsätzen alarmiert. 
Eine Personensuche im Januar und eine Rettung von 12 Personen nach einem Kanu-Unfall. 
Beide Einsätze wurden, in hervorragender Zusammenarbeit, mit der Feuerwehr Wetter abgearbeitet. 
Die Ortsgruppe Wetter verfügt aktuell über folgendes Personal: 
40 Wasserretter (411), 6 Wachführer (431), 31 ausgebildete KatS-Helfer (811), 4 Truppführer ( 830), Gruppenführer (831), 18 Bootsführer A (511), 7 Bootsführer B (512), 6 Strömungsretter 1 (1011)    Strömungsretter 2 (1028) 
Und folgende Fahrzeuge: 
5 Motorrettungsboote, 2 Komandowagen und 4 Gerätewagen-Wasserrettung. 
Ich bedanke mich bei allen, die trotz der besonderen Umstände, jederzeit für den Einsatz in Wetter zur Verfügung gestanden haben. Allen  Einsatzkräften ein großes Dankeschön für die geleistete Arbeit. 
Auf ein hoffentlich besseres Jahr 2021. 
 
Jens Rettschlag 
Leiter Einsatz 
 
 

 

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing